Msi mystic light herunterladen

Es tut uns leid, dass Sie spät in den Thread gekommen sind. Ich habe gerade erst einen x570 von MSI bekommen und habe versucht, dieses rgb-ohne-Drachen-Center-Biz zu finden. Hatte die Idee, dass sie vielleicht eine Telefon-App haben, die Sie verwenden können, um den Mobo zu steuern. Zu meiner Überraschung, dass tatsächlich eine eigenständige mystische Licht-App im Google Play Store haben. Scheint nur Voraussetzung ist, dass der Android und PC auf dem gleichen WiFi-Netzwerk sein (leider für mich, da ich mein Handy an PC für Internet antether), so dass, wenn das eine Option für Sie geben Es einen Versuch Hallo! Ich habe genau die gleiche GPU wie Sie und fragte mich, ob Sie jemals eine Lösung dafür gefunden haben. Ich habe vor kurzem gelöscht Drachenzentrum, aber jetzt habe ich keine Möglichkeit, die RGB-Leuchten auf meiner GPU zu steuern und es stört mich ziemlich viel zu lol. Nein, musste nur mit Drachenzentrum leider halten Gibt es eine mögliche Möglichkeit, die Mystic Light Software (oder sogar ein 3rd-Party-Programm, aber ich weiß, dass dies ist MSI direkt) ohne Dragon Center zu halten? • Intel 10-€ (RGB) (Windows 10- €) (Windows 10, Windows 10) MSI Mystic Light Developer Kit Nicht, dass ich es kenne, aber wenn Sie es herausfinden, lassen Sie es mich wissen! Ich habe eine MSI RTX 2060 Super Gaming X, und ich würde es vorziehen, Dragon Center vollständig loszuwerden (es installiert automatisch eine Reihe von Diensten, die ich nicht brauche/wollen, EXCEPT Mystic Light). Allerdings habe ich versucht, mehrere verschiedene Versionen von Mystic Light zu installieren (jemand hat mich zu einer Version geleitet, jemand anderes zu Mystic Light 3), und sie alle sagen am Ende etwas nach dem Vorbild der Software ist nicht kompatibel mit der Hardware. Welche sind kompatibel? Ich werde alles versuchen, und ich bin sicher, dass diese anderen Jungs in diesem Thread auch! .

• Mystisches Licht-SDK – “Mystisches Licht-SDK” MSI, MSI, , . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .